Magenta cloud daten herunterladen

Durch die Verwendung von HDP war die Verarbeitung und Analyse der riesigen Datenmenge sowohl jetzt als auch in Zukunft kein Problem. Magenta Telekom nutzte die Plattform, um Kundendaten zu verarbeiten, die auf Trends hindeuten könnten, warum Kunden sich für einen Betreiberwechsel entscheiden und wo ihre Erfahrung suboptimal sein kann. Darüber hinaus werden Apache Hive und Apache Spark für maschinelles Lernen genutzt. Cloud-Lösungen bieten Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten für mehr Wachstum, Effizienz und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Um dieses Potenzial nutzen zu können, benötigen Unternehmen eine Cloud-Plattform, die die Anforderungen ihres Unternehmens sowie eine maßgeschneiderte IT-Infrastruktur erfüllt. Ob private, öffentliche oder hybride Cloud – T-Systems unterstützt Sie bei der Auswahl der optimalen Cloud-Lösung sowie des richtigen Anbieters, einschließlich Microsoft Azure, AWS oder Open Telekom Cloud. Darüber hinaus beraten wir Sie in allen Fragen rund um IT-Sicherheit, Skalierbarkeit und neue Funktionen. Wir brauchten Zuverlässigkeit und die Möglichkeit, unserem System jederzeit mehr Rechenkapazität hinzuzufügen. Die DSI vCloud hat uns eine Lösung gegeben. Jetzt läuft unsere Software in der Cloud und wir können uns darauf konzentrieren, unseren Markt zu bedienen.” MagentaCLOUD von der Deutschen Telekom bietet Ihnen eine sichere Datenspeicherung in deutschen Rechenzentren.

Um Ihre Datensicherheit perfekt zu machen, fügen Sie Verschlüsselung mit Boxcryptor hinzu. Die Telekom selbst empfiehlt Boxcryptor seinen Nutzern, da sie für eine zusätzliche Ende-zu-Ende-Verschlüsselung programmieren kann. Boxcryptor stellt sicher, dass niemand außer Ihnen auf Ihre Daten zugreifen kann. Wir können nicht darauf zugreifen, weil wir keinen Wissensansatz haben, Dritte nicht aufgrund der clientseitigen Verschlüsselung. MagentaCLOUD mit Boxcryptor “Made in Germany” ist die perfekte Kombination für Datenschutz in der Cloud. T-Systems bietet End-to-End-Unterstützung für die reibungslose Integration von Cloud-Services in bestehende IT-Infrastrukturen wie das Legacy-System und den Mainframe und stellt die Skalierbarkeit von IT-Services sicher. Installieren Sie einfach Magentas lokalen Cloud-Lösung-Client auf jedem Windows- oder Android-Gerät, geben Sie ihm Ihre Cloud-Adresse und lassen Sie es sich um die Details kümmern. Es wird einen lokalen Cache Ihrer Kern-Masterdaten herunterladen und Sie sind für Unternehmen geöffnet. Keine Internet-Sorgen. Keine Fehler. Den ganzen Tag. Täglich.

-Unterstützung für die Telekom AG Megenta Cloud hinzugefügt. -Dateieigenschaften Fenster für Cloud-Dateien, wo viele Dateidetails angezeigt werden (Dateityp, Besitzer, Video-und Bild-Details, etc.) speziell für einige Wolken wie OneDrive, Google Drive und Amazon CloudDrive.

This entry was posted in Uncategorized by admin. Bookmark the permalink.